Dank an unsere Wähler

Landtagswahl 2017 - Wahlergebnis unter den Erwartungen

Die Familien-Partei dankt Ihren 4433 Wählern bei dieser Landtagswahl. Unter 16 Mitbewerbern Platz 7. Klingt noch gut, kann aber nicht hinwegtäuschen, dass wir unsere Wahlziele nicht erreicht haben.

Die Familien-Partei nimmt zur Kenntnis, dass die saarländischen Wählerinnen und Wähler in Zufriedenheit mit der saarländischen Regierung zur Wahlurne gegangen sind. Die Familien-Partei kann dies vorm Hintergrund der anstehenden Herausforderungen nur bedingt nachvollziehen.

Dass Familien in unserer Gesellschaft strukturell benachteiligt sind, hat augenscheinlich wenig interessiert; G9, Infrastrukturausbau, Antworten auf die Entwicklungen der Industrie 4.0 mit aller Arbeitsplatzsicherhiet leider auch nicht.

Zudem war ein genereller Trend weg von den kleinen Parteien festzustellen - ob aus Angst vor Rot-Rot oder der AfD oder einfach pro AKK  ist für die Familien-Partei erstmal nachrangig. In unsichereren Zeiten wählten die Menschen das anscheinend (!) Bekannte.

Demokratie lebt von Regierung und Opposition. Die Familien-Partei sieht eine wirkliche Opposition bei der sich abzeichnenden großen Koalition allerdings als fast nicht existent. Dies ist insofern kein guter Tag für die Demokratie.

Die Herausforderungen, die auf unserer Gesellschaft lasten (und in diesem Wahlkampf) von untergeordneter Bedeutung schienen, liegen weiter ungelöst als Aufgabe vor uns: der demographische Wandel und seine Auswirkungen auf die Renten und Lebenswelt der Menschen hängt als Damoklesschwert über uns, Familien als Grundpfeiler der Gesellschaft bedürfen weiter struktureller Veränderung, die technologische Veränderung klopft an und wird die Lebensbiographien vieler Menschen durcheinander wirbeln.

Fast scheint es aber als hätten sich die Menschen arrangiert. Der Glaube an andere Möglichkeiten fehlte dieses Mal. Die Familien-Partei wird außerparlamentarisch weitermachen.

Hier noch einmal der Blick auf unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die Landesliste wird angeführt von unserem Spitzenkandidaten und Landesvorsitzenden Roland Körner. Unsere Wahlkreislisten werden angeführt von Susanne Hentschel (Wahlkreis Neunkirchen), Helmut Antis (Wahlkreis Saarlouis), Wojciech Malinowski (Wahlkreis Saarbrücken).

Wahlkreis Neunkirchen

Susanne Hentschel

Susanne Hentschel

Krankenschwester

Alter: 46, 2 Kinder, 1 Enkel

Roland Körner

Roland Körner

Betriebswirt

Alter: 44, verheiratet, 2 Kinder

Christian Dahlem

Christian Dahlem

IT-Administrator

Ralf Fehlmann

Ralf Fehlmann

IT-Unternehmer

Alter: 56, verheiratet, 3 Kinder

Roland Düpre

Roland Düpre

Bankkaufmann

Alter: 49, verheiratet, 1 Tochter

 

Wahlkreis Saarlouis

  • Listenplatz 1 Helmut Antis
  • Listenplatz 2 Thomas Altmeyer
  • Listenplatz 3 Kevin Recktenwald
  • Listenplatz 4 Barbara Reiß
  • Listenplatz 5 Franz-Rudolf Herrmann

Wahlkreis Saarbrücken

  • Listenplatz 1 Wojciech Malinowski
  • Listenplatz 2 Monika Hauck
  • Listenplatz 3 Katharina Reiß
  • Listenplatz 4 Josefa Körner
  • Listenplatz 5 Petra Düpre